Aufbeton für die Sanierung

Aufbeton für die Sanierung
Nutzen Sie die Vorteile des einzigartig schlanken PrīmXComposite-Aufbetons - ohne Aufschüsselung und minimierten Rissen. Perfekt als Overlay in der Sanierung.

Fugenloser PrīmXComposite-Aufbeton kann in einer Stärke von 3 bis 10 cm hergestellt werden.

Aufbeton birgt ein hohes Risiko an Rissbildung, Ablösung und Aufschüsselung an Rändern. Gerade bei schlanken Bauteilen ist das Risiko des Schüsselns am größten.

PrīmXComposite ist eine effiziente und wirtschaftliche Lösung für hochwertige Overlays bei Lager-, Industrie-, Einzelhandels- und anderen Anwendungen.

Typische Anwendungsbereiche von Overlays sind: Oberflächenveredelung und Reparaturen wie z.B.

  • Lagergeschossdecken,

  • Einkaufszentren,

  • Autohäuser,

  • Parkhäuser,

  • Wohngebäude,

  • Büroflächen,

  • Kongresszentren.

Sichtbare Ergebnisse:
  • Langfristig reduzierte Bodenwartungskosten;

  • Ein besseres Nutzungsprofil gegenüber herkömmlichen Fußböden;

  • Ein höherer Verkehrswert des Gebäudes;

  • Schaut viel besser aus als rissige und wellige Alternativen mit Fugen.